Sie sind hier

Fresh X. Der Multiplikationskurs 2016

Mind the gap!

Während der zwei Fresh X Kurse, die wir in den letzten Jahren angeboten haben, kam immer wieder die Frage nach unserem Material auf und der Wunsch, selbst Kurse anbieten zu können und Pioniere im eigenen Kontext zu begleiten. 

MIt "Fresh X. Der Multiplikationskurs" möchten wir in Form einer Kontextualisierungsschulung Multiplikatorinnen und Multiplikatoren einladen und gemeinsam darüber nachdenken, was Fresh Expressions und ihre Haltungen für unsere Kontexte bedeuten, wie wir diese weitertragen und Menschen, die Aufbrüche wagen, begleiten können. 

Ort und Zeit

Der Kurs findet vom 26. bis 30. September 2016 im Kloster Ludgerus Helmstedt statt.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die einen FreshX Kurs in ihrem Kontext durchführen wollen und eignet sich gleichermaßen für Haupt- und Ehrenamtliche. Die Erfahrung der letzten Kurse hat bestätigt, dass eine vielfältige Zusammensetzung der Gruppe neue Perspektiven eröffnet und das Voneinander-Lernen bereichert. Da die Teilnehmendenanzahl auf 20 begrenzt ist, gelten die gleichen Auswahlkriterien wie auch bei unseren Fresh X Kursen, die eine ökumenische Ausgewogenheit von Ehren- und Hauptamt bevorzugen.

Verantwortliche

Geleitet und vorbereitet wird der Kurs seitens Kirche² von Dr. min. Sandra Bils, Maria Herrmann und Team sowie seitens des FreshX Netzwerk Deutschland durch Daniel Rempe.

Kosten

Die Kosten für die Teilnahme betragen 249,00€. 
Bitte nehmen Sie bei Bedarf einer Bezuschussung mit uns Kontakt auf.

Anmeldung

Das Formular für die verbindliche Anmeldung finden Sie hier. Die Anmeldung ist bis zum 15. August 2016 möglich.

Fragen

Bei Fragen melden Sie sich via FacebookTwitter oder per eMail.