Sie sind hier

Der Tag

Damit Sie wissen, was sie an dem Ökumenischen Werkstatt-Tag erwartet,
finden Sie hier unseren Zeitplan.

Genaue Informationen zu den Inhalten des Werkstatt-Tags entnehmen Sie bitte unserem Bauplan

Zeitplan

09:30 Ankommen auf dem Werkstattgelände

Wir heißen Sie Willkommen, zu einem Becher Kaffee oder Tee bei Musik.
Kommen Sie an, treffen Sie andere BesucherInnen und verschaffen Sie sich einen Eindruck vom Gelände.
 

10:00 Schichtbeginn

Mit Dr. Christian Hennecke stimmen wir uns auf den Tag ein.
Mit dabei: die Band Öku-Pax.

11:10 Rohbau

Zwei Foren vertiefen die Inhalte:

Forum 1: „Wenn der Herr das Haus baut“ mit einem Impuls von Prof. Dr. Klara Butting
Forum 2: „Wegen Umbau geöffnet“ mit einem Impuls von Dr. Christian Hennecke

12:45 Mahlzeit!

In der Mittagspause gibt es etwas gegen Ihren Hunger.

13:15 Handwerkszeug

Hier wird es interaktiv: In Erzählzelten, Infoständen und Mitmachaktionen finden Inputs und Austausch statt.

15:30 Abnahme und Versand

Ein ökumenischer Abschlussgottesdienst mit Sendung beschließt den Ökumenischen Werkstatt-Tag. Die Predigt übernimmt Pastorin Dr. min. Sandra Bils. Musik: Mikael Børessen (Klarinette) und Michael Turkat (Klavier), ein Bläserensemble unter der Leitung von Landesposaunenwart Reinhard Gramm.

16:45 Feierabend

Bis spätestens 17 Uhr endet unser Programm.